Introbild

Der MoFa-Konfigurator

Eine Zukunftsvision wird Wirklichkeit

Maßstäbe setzen – neue Dimensionen eröffnen

Unsere modulare Fertigungstechnologie, die MoFa-Philosophie, geht konsequent weiter Richtung Zukunft. Mit unserem neuen, einzigartigen MoFa-Konfigurator kann die rezeptgesteuerte, chemische Industrie jetzt ihre Produktion virtuell simulieren.

Anhand von Produktspezifikation und Rezeptierung ermittelt der MoFa-Konfigurator für das gewünschte Ergebnis alle Prozessparameter, die für die Produktion erforderlich sind. Das reicht von der Menge und der zeitlichen Abfolge der hinzuzufügenden Rohstoffe über das notwendige Personal und die Art der Reinigungsmittel bis hin zum Zeitaufwand und der Kosten.

Diese Prozessdaten lassen sich auf jede beliebige MoFa-Anlage übertragen und sichern so eine weltweit einheitliche Produktion. Scale-ups und Technologietransfers sind an jedem Standort einfach und leicht möglich.

Und da ein Bild bzw. Film mehr als 1.000 Worte sagt, stellen wir Ihnen exklusiv die Produktion einer Hydropigmentpaste Rot auf einer Mini-MoFa 2 mit Echtzeitmessung vor. Sie bewegen sich im 3D-Raum und können alle Prozesstools multimedial aus verschiedenen Perspektiven nachverfolgen.

Hier gehts zur Vorschau.

 


 

Bitte beachten Sie, dass der MoFa-Konfigurator je nach Bandbreite lange Ladezeiten hat.

Weiterhin möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Benutzung des MoFa-Konfigurators für Google Chrome optimiert wurde. Sollten Sie einen anderen Browser benutzen, kann es zu Darstellungsproblemen kommen. Gleiches gilt, wenn ein Browserschutz-Plug-In aktiv ist.

Sollten Sie Probleme oder außerordentlich lange Ladezeiten feststellen, können Sie alle relevanten Dateien für den MoFa-Konfigurator herunterladen und danach offline im Browser öffnen. Eine Installation jedweder Art ist nicht nötig.

Hier können Sie den MoFa-Konfigurator herunterladen.