Unternehmensprofil

Hemmelrath Technologies GmbH (HTC) wurde als Schwesterunternehmen der Hemmelrath Lackfabrik GmbH im Jahre 2012 gegründet. Als Familien geführtes Unternehmen planen und implementieren wir Anlagen zur Fertigung rezepturbasierender Produkte und bieten in Kombination mit einem Netzwerk von führenden Rohstofflieferanten, Rohstoffmodule, die künftige Herstellungsverfahren vereinfachen.

Diese Fertigungstechnologie wurde von Herrn Ralf Hohmann (Direktor HTC) entwickelt und wird weltweit angewandt.

„MoFa“ steht für „Modulare Fabrik“. Diese besteht aus einer Kombination von High-Tech-Produktionsmodulen und modularisierten Rohstoffbausteinen und stellt derzeit die weltweit führende Technologieplattform für o.g. Unternehmen dar.

Das Start-up Unternehmen HTC hat in den ersten zwei Jahren eine rasante Entwicklung durchlebt, mit Wachstumsschüben von mehr als 100% pro Jahr und den damit verbundenen Schaffung von High-Tech-Arbeitsplätzen.